Freitag, 13. Februar 2015

[Buchrezension] M.L. Busch - Glücklich verlobt

Glücklich verlobt (Glücklich Trilogie 2)-ebook-

Inhalt:
Damian Henk, Kunstmogul und Millionär, findet Lanie Trübsal blasend vor zwei Picasso-Gemälden in der Londoner National Gallery. Er nimmt sich ihrer an und bleibt auch ihr Freund nachdem Rodney, der Mann für den Lanies Herz schlägt und der vor drei Wochen spurlos verschwunden war, zurückkehrt.

Das Glück scheint fast perfekt, bis Lanie in einen Autounfall verwickelt wird. Rod erfährt, dass Lanie nicht nur verletzt, sondern auch schwanger ist. Er kann sein Glück, Vater zu werden, kaum fassen und versucht seine schwierige Familie zusammenzuführen und Henk zu vergraulen.


Rodneys Schwester Vanessa versteckt sich weiterhin vor ihrem Mann, dem Amateurboxer Sebastian Carmody, der dafür verantwortlich war, dass sie brutal zusammengeschlagen wurde. Immer wieder entzieht sich Sebastian der Polizei.


Rod will dieser Ungerechtigkeit ein Ende bereiten und stellt sich einem gefährlichen Kampf, den er vielleicht nicht gewinnen kann.



Meine Meinung:
Ich habe mich so auf dieses Buch gefreut, da mir mit Glücklich verliebt schon tolle Leseabende beschert wurden und ich unbedingt wissen wollte, wie es mit Lanie und Rod weitergeht!

Tja, was soll man sagen, ich bin immer noch hin und weg. Wie auch schon mit ihren anderen Büchern, konnte mich M.L. Busch auch mit dieser Story begeistern!

Sie hat eine tolle Fortsetzung erstellt, die von der ersten bis zur letzten Seite Spannung erzählt.

Lanie wächst mir mit jeder Seite mehr ans Herz. Sie ist so liebevoll, aber auch tollpatschig, dass man sie einfach mögen muss. Gebt mir ein Fettnäpfchen, Lanie springt sicher hinein. Macht nichts, dadurch wird sie authentisch.

Auch, dass im Leben von Lanie und Rod nicht immer alles zu 100% gut verläuft, macht die Story Realitätsnah! Das gefällt mir, es muss nicht alles immer positiv sein!

Alles in allem muss ich sagen, dass mir gefällt, was ich gelesen habe! Ich möchte unbedingt mehr lesen. Soweit ich weiß, ist der dritte Band noch dieses Jahr zu bekommen! Darauf freue ich mich schon jetzt!

Fazit:
Tolle Fortsetzung, unbedingt lesen!